Mercedes-Benz

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Neue E-Klasse erhält AMG-Sportpaket Bilder

Copyright: auto.de

Stress, hervorgerufen durch Termindruck, könnte nun der Vergangenheit angehören. Denn man hat sich in der hauseigenen Bolidenschmiede von Mercedes der neuen E-KLasse angenommen. Mehr Emotionalität und Dynamik für die neue Business-Limousine verspricht der Veredler.

Und ab sofort ist das AMG-Paket verfügbar. Die neue Sonderausstattung enthält sportlich-dynamische Ausstattungsfeatures, die zum Teil einzeln nicht erhältlich sind. Das Sport-Paket AMG lässt sich mit allen Motorvarianten und Design- und Ausstattungslines der E-Klasse kombinieren.

Exterieur

Das AMG-Styling umfasst die Frontschürze mit großen Kühllufteinlässen, markante Seitenschwellerverkleidungen und die AMG Heckschürze. Für mehr Aufsehen sorgen auch die Endrohrblenden der Abgasanlage: Bei den Vierzylinder-Benzinern sind die polierten Edelstahlblenden zweiflutig oval gestaltet, Modelle mit Vierzylinder-Dieselmotor verfügen über ein ovales Endrohr in Edelstahl poliert. Alle Sechs- und Achtzylindermodelle präsentieren sich mit [foto id=“60808″ size=“small“ position=“right“]zweiflutigen, in die AMG Heckschürze fest integrierten rechteckigen Endrohrblenden in Edelstahl poliert.

Radsatz & Fahrwerk

Ein weiterer Blickfang sind die völlig neu gestalteten, sterlingsilbern lackierten und glanzgedrehten AMG 18 Zoll Leichtmetallräder im Doppelspeichendesign mit 245/40 R 18 Breitreifen an der Vorder- und 265/35 R 18 Bereifung an der Hinterachse. Gelochte Bremsscheiben und silberne Bremssättel mit Mercedes-Benz Logo an der Vorderachse und das sportlich abgestimmte DIRECT CONTROL-Fahrwerk mit 15 Millimetern Tieferlegung zählen ebenso zum Serienumfang des Sport-Pakets AMG.

Interieur

Die vorderen Sportsitze bieten mehr Seitenhalt für schelle Kurvenfahrten. Für das Gestühl kommt eine neuen Materialkombination aus Mikrofaser Dinamica/Ledernachbildung Artico mit hellen Doppelziernähten der Sitzpolster zum Einsatz. Das neuartige Material verleiht auch den Armauflagen der Türen, der Mittelkonsole sowie dem gesamten Innenraum eine hochwertigere Note.[foto id=“60809″ size=“small“ position=“left“]

Arbeitsplatz

Zum Sport-Paket AMG zählen außerdem Fußmatten mit AMG Schriftzug, die Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen, der schwarze Innenhimmel und der Schalt- bzw. Wählhebel in Leder Nappa mit Chromeinlage. Perfekte Fahrzeugkontrolle garantiert das AMG Sportlenkrad mit drei Speichen und neu geformtem Lenkradkranz in Leder Nappa.

Selbst ist der Mann…

Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe lassen sich die Gänge mittels „Direct-Select“ Schaltwippen manuell wechseln. Im Sport-Paket AMG ist auch das manuelle Schaltprogramm „M“ enthalten.

Preisstruktur & Verfügbarkeit

Je nach Motorvariante und Design- und Ausstattungslinie kostet das Sport-Paket AMG zwischen 2915 und 4046 Euro (inkl. 19 % MwSt.); es ist zur Markteinführung der neuen E-Klasse im März 2009 verfügbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 7:20 pm Uhr

Gesendet 31.01.09 00

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 7:18 pm Uhr

Alles gut und schön, aber für normale Leute muss es auch normale Preise geben!
So mancher muss dafür 10 Jahre sparen oder kann es sich nie leisten. Wenn ein Ex-Postmininster 600.000,00 Euro pro Jahr Rente bekommt, so kann er auch ruhig 10 x 600.000 Euro bezahlen, also 6.000.000 (also 6 Millionen tun ihm nicht weh). Gerecht wäre, derjenige der weniger hat (obwohl er hart arbeitet) bezahlt weniger, derjenige der mehr hat ( das Geld nur bekommt) bezahlt mehr!

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 3:00 pm Uhr

Ich bin die Kiste gestern gefahren. Vom feinsten.

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 2:54 pm Uhr

sehr schön aber mit den preisen um einviertel ruhnter

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 2:38 pm Uhr

sieht aus wie ein modell aus china,gewollt und nicht gekonnt.

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 1:33 pm Uhr

was verbraucht denn die Kiste so??????

Gast auto.de

Februar 1, 2009 um 1:07 pm Uhr

Hallo Mercesdes wirkt von der Form zu kantig! Ich fahre 2! Jaguar und selbst Opel haben weichere Formen, und gefallen besser (Optisch), ich finde das sollte man BMW überlassen, sein Auto auf Ikea oder Letta wie sein Wohnzimmer zu gestalten!
Gruß Lutz

Gast auto.de

Januar 27, 2009 um 8:00 pm Uhr

der mercedes ist sehr schön und sehr modern

Gast auto.de

Januar 26, 2009 um 2:24 pm Uhr

echt cool

Gast auto.de

Januar 24, 2009 um 5:52 pm Uhr

sehr schön

Comments are closed.

zoom_photo