Neue Formel 1 Allianz hat Boss: Montezemolo übernimmt die Führung
Neue Formel 1 Allianz hat Boss: Montezemolo übernimmt die Führung Bilder

Copyright: auto.de

(motorsport-magazin.com) Die neue Allianz der Formel 1 Teams hat ihren Anführer gefunden. Luca di Montezemolo soll die Gruppe in Zukunft leiten, das zumindest vermeldet die Sport Bild. Geklärt wurde das bei einem Treffen der zehn Teamchefs in Maranello bei dem einstimmig beschlossen haben, dass man die FOTA [Formula One Teams Association] gründen werde.

Aufgabe der Gruppe ist unter anderem das Erreichen einer einstimmigen Lösung für die finanziellen Aspekte des Sports. Noch am Dienstag meinte ein Ferrari-Sprecher, dass man noch keine Entscheidung über einen möglichen Kopf für die Gruppe gefällt habe. Wie Sport Bild wissen will, wird di Montezemolo für die nächsten 12 Monate das Amt übernehmen.

adrivo Sportpresse GmbH

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line.

Hyundai i10 N-Line: Kleiner Sportler mit sanfter Seele

Der Ford Bronco gehört zu Amerika

Der Ford Bronco gehört zu Amerika

Nissan Navara N-Guard.

Offroader und Komfort-Pickup: Nissan Navara N-Guard

zoom_photo