Neue Generation der „intelligenten“ Autoscheinwerfer
Neue Generation der Bilder

Copyright: auto.de

Eines kann man der Autoindustrie nun wirklich nicht vorwerfen: Sie entwickelt sich beständig und beständig weiter, keine Frage. Ausruhen tut man sich hier nicht. Und so geht es jetzt mal wieder der Beleuchtung an die HID oder LED-Birne: Die französische Firma Valeo SA hat im vergangenen Jahr ein System vorgestellt, dass das Anlassen der Fernbeleuchtung ohne Blenden der entgegenkommenden Fahrer ermöglichen soll. Die Technik mit dem Namen „Beamatic Premium“ soll durch eingebaute Kameras entgegenkommende Fahrzeuge wahrnehmen und das durch eingebaute Dimmer das Licht abblenden.

Und Radfahrer, Fußgänger und Wild?

Die Idee wurde bereits 2009 mit dem Preis der Equip Auto, einer internationalen Autohandelsmesse, ausgezeichnet. Jetzt gab das japanische Unternehmen Ichikoh Industries bekannt, das System an die Autohersteller weltweit zu vertreiben. Dabei sollen die Hersteller wie Käufer zwischen zwei Systemen, entweder mit HID oder mit LED Lampen wählen können. Wie teuer der Spaß jedoch werden soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Immerhin, den Idioten, die des Nachts permanent mit Fernlicht fahren, komme entgegen was wolle, könnte so Abbhilfe geschaffen werden. Zumindest für andere Autofahrer.och fraglich ist, wie das Beamtic System mit anderen entgegenkommenden (freiwilligen und unfreiwilligen) Verkehrsteilnehmern umgehen will – also mit Fußgängern, Radfahrern, Bikern oder Wildtieren – werden die ebenfalls nicht geblendet?? Und wie empfinden Fahrende das wechselnde Licht in einer sich ständig veränderten Umwelt – verwirrt das ständig Auf- und Abblenden nicht? Wer schützt die Insassen von Autos vor dem Fernlicht, die vor einem selbst fahren?

Da gibt es wohl noch Einiges zu tun. Oder was halten Sie von der Idee?

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

zoom_photo