Neuer kompakter Jethelm von Speeds

Neuer kompakter Jethelm von Speeds Bilder

Copyright: Speeds

Neuer kompakter Jethelm von Speeds Bilder

Copyright: Speeds

Neuer kompakter Jethelm von Speeds Bilder

Copyright: Speeds

Speeds erweitert sein Helmangebot um den „Cool“. Der kompakte Jethelm ist recht niedrig und einigt sich so insbesondere für kleinere Helmfächer von Scootern. Bei Bedarf kann das Visier schnell und einfach gegen ein getöntes Visier ausgetauscht werden, das optional erhältlich ist.

Die Helmschale in Mehrschichtlackierung ist aus Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) gefertigt und mit einem hautfreundlichen Innenfutter gepolstert. Das Nackenpolster ist abnehmbar. Der Speeds Cool verfügt über den patentierten Micro-Metric-Schnellverschluss.

Den neuen Jethelm gibt es als unifarbiges Modell entweder glänzend in Schwarz beziehungsweise Silbergrau oder in mattschwarzer Soft-Touch-Lackierung, die wahlweise auch mit einem grauschwarzen Rennsportflaggen-Muster erhältlich ist.

Der Speeds Cool kostet ab 64,95 Euro und wird mit Helmsack ausgeliefert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo