Audi

Neues Audi-Kompetenz-Zentrum bündelt Motorsport-Aktivitäten
Neues Audi-Kompetenz-Zentrum bündelt Motorsport-Aktivitäten Bilder

Copyright: hersteller

Der Rohbau des neuen Kompetenz-Zentrums von Audi in Neuburg an der Donau ist 14 Monate nach dem Spatenstich nun fertiggestellt. Das Gebäude auf dem Gelände des Audi Driving Experience Center dient als neues Zuhause für die Abteilung Audi Sport.

Es entstehen vier Gebäudeteile: eine Werkstatt, ein Prüfstandsgebäude und eine Lager-Logistik-Halle sowie das repräsentative Hauptgebäude mit den Entwicklungsbüros.

Ab Sommer 2014 entwickeln, konstruieren und bauen die rund 300 Mitarbeiter in Neuburg alle Rennfahrzeuge für den Motorsport. „Mit Ausnahme der Motorenentwicklung, die größtenteils in Neckarsulm verbleibt, bündeln wir alle unsere Einrichtungen zentral in dem neuen Gebäudekomplex“, sagt Dr. Wolfgang Ullrich, Leiter Audi Sport. Ab März 2015 betreut Audi auch das umfangreiche Kundensport-Engagement von Neuburg aus. Bereits ab Mai 2014 wird das Audi Driving Experience Center Fahr- und Sicherheitstrainings durchführen. Hierfür stehen unter anderem eine 2,2 Kilometer lange Handlingstrecke sowie ein Off-Road-Parcours zur Verfügung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

Jaguar XF Sportbrake.

Getarnte Raubkatze: Jaguar XF Sportbrake erhält Facelift

zoom_photo