GT6 Erlkönig

Neues Cadillac GT6 Facelift abgelichtet

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Cadillac will seiner Luxuslimousine GT6 bald ein kräftiges Facelift spendieren. Erste Bilder eines verkleideten Prototyps können wir bereits heute sehen. Sie wurden in Deutschland geschossen.

Prototyp des GT6 zeigt neue Designsprache von Cadillac

Besonders die Front wird durch das Facelift neu gestaltet. Der komplett neue Kühlergrill zeichnet sich nicht mehr durch die für Cadillac typischen Chromstreifen aus, sondern bekommt das Chrom-Design des Escala Konzepts spendiert. Die Scheinwerfer sind nun horizontal angeordnet und zeigen nicht mehr das vertikale Design des aktuellen Modells. Für Cadillac wird der neue GT6 den Beginn einer neuen Designsprache bedeuten. Im Gegensatz zur Front, scheint nur das Heck unangetastet geblieben zu sein.

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes a-klasse facelift

Mercedes-Benz A-Klasse Facelift Fotos

Mercedes GLE Facelift

Leicht getarnter Mercedes-Benz GLE mit Facelift

Peugeot 308 SW

Peugeot 308 SW: In den Startlöchern

zoom_photo