Neues Navi für Motorradfahrer von Harley-Davidson
Neues Navi für Motorradfahrer von Harley-Davidson Bilder

Copyright: auto.de

Ein neues Navigationsgerät speziell für Motorradfahrer präsentiert Harley-Davidson nun mit dem Road Tech zumo 660. Das in Zusammenarbeit mit Garmin entwickelte Navi verfügt über einen berührungsempfindlichen Bildschirm, der sich auch mit Handschuhen bedienen lassen soll.

Der Fahrer kann laut Hersteller selbst bei starker Sonneneinstrahlung die dreidimensionale Kartendarstellung ablesen. Über eine Bluetooth-Schnittstelle ist zudem der Empfang der Abbiegehinweise im Helm und die Nutzung von Mobiltelefon-Funktionen möglich.

Ein SD-Kartenslot bietet unter anderem Platz für zusätzliches Kartenmaterial. Das Navigationsgerät ist ab sofort für 638 Euro bei den Händlern der Marke erhältlich. Spezielle Halter zur Befestigung am Lenker gibt es ab 101 Euro, Halter zum Befestigen an der Verkleidung starten bei 51 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW 545e x-Drive.

BMW 545e x-Drive im Test

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

zoom_photo