Neuwagenhändler weiterhin pessimistisch

Neuwagenhändler weiterhin pessimistisch Bilder

Copyright: auto.de

Mit sinkenden Neuwagenumsätzen im Februar rechnen rund 70 Prozent der deutschen Autohändler. Lediglich elf Prozent der Teilnehmer an einer Umfrage des Magazins „kfz-betrieb“ erwarten steigende Umsätze.

Im Werkstattgeschäft rechnen immerhin 25 Prozent mit einem besseren Geschäft als im Vormonat. 56 Prozent erwarten ein gleichbleibendes Niveau.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q9

Groß, größer, Audi Q9

Ford Mustang Mach-E GT

Vorstellung Ford Mustang Mach-E GT: Sportlich kann er

Hyundai Staria

Fahrbericht Hyundai Staria: Der Bulli bekommt Konkurrenz

zoom_photo