Produktionsstart

NEVS startet Produktion des 9-3 EV
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/NEVS

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/NEVS

National Electric Vehicle Sweden hat im chinesischen Tianjin mit der Produktion des NEVS 9-3 EV begonnen. Das Elektroauto basiert in den Grundzügen auf dem Saab 9-3. Laut Hersteller sollen rund 150 000 Bestellungen für das Elektroauto vorliegen, überwiegend von chinesischen Flotten- und Carsharingbetreibern. Für das Auto wird eine Reichweite von rund 300 Kilometern genannt.

NEVS hatte 2012 Teile von Saab übernommen, musste den Markennamen aus rechtlichen Gründen im vergangenen Jahr aber wieder aufgeben. National Electric Vehicle Sweden gehört mehrheitlich der Holding NME eines chinesisch-schwedischen Geschäftsmanns in Tianjin. Als weiteres Modell plant NEVS den 9-3X, ebenfalls ein bereits von Saab entwickeltes SUV-Modell. Der ehemalige schwedische Autohersteller hatte schon vor der Pleite vor knapp sechs Jahren Prototypen des 9-3 als Elektroversion entwickelt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo