+++News+++ Coulthard mit McRaes Helm in Fuji: Ein Zeichen des Respekts der Formel 1

+++News+++ Coulthard mit McRaes Helm in Fuji: Ein Zeichen des Respekts der Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

(adrivo.com) Als spezielle Geste und als Abschied von seinem verstorbenen Freund und Rennfahrer-Kollegen Colin McRae wird David Coulthard am Rennwochenende in Fuji mit einem Helm in den Farben des Rallye Weltmeisters von 1995 fahren. Wie er in seiner Kolumne bei schrieb, hofft er auch, dass er andere Fahrer dazu bewegen kann, sich mit einem Autogramm auf dem Helm zu verewigen, den er danach der Familie von McRae als Zeichen des Respekts der Formel 1 übergeben will. „Ich hatte mit ihm eine Freundschaft und es gibt einige Fahrer in der Formel 1, die ihn auch kannten“, schrieb Coulthard.

Coulthard weiß, dass McRaes Fähigkeiten hinter dem Steuer unter den Formel 1-Piloten hoch eingeschätzt wurden. „Er war so ein unauffälliges, aber unglaublich talentiertes Individuum. Colin wechselte auf eine Art zwischen den Disziplinen, die es nicht oft gibt. Ich glaube, Valentino Rossi hat ihm seinen Sieg in Estoril gewidmet“, fuhr Coulthard fort. Für ihn war McRae auch der Grund, warum er ursprünglich am Race of Champions teilnehmen wollte, wo er in diesem Jahr ohne seinen Landsmann wird auskommen müssen. „Es ist eine Tragödie für alle involvierten Familien“, meinte Coulthard.

© adrivo Sportpresse GmbH

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

zoom_photo