WEITERE NEWS

Kann sich überall sehen lassen: der DS3 Crossback.

DS3 Crossback: Der kleine Luxus aus Paris

Im berühmten Versailles bei Paris entwickelt DS edle Automodelle. Die feine Ableger-Marke von Citroen setzt auf modisch-elegantes Interieur auch in den kleinen Modellen wie im DS3 Crossback. Wir waren mit dem kompakten SUV unterwegs. Anleihen vom

auto.de

Caterham 485 erhält steiferes Chassis

Caterham spendiert dem 485 ein neues und verstärktes Chassis namens CSR. Es ist mit Doppel-Dreieckslenkern an der Hinterachse versehen, wo 245er-Reifen aufgezogen sind. Vorne setzt der Caterham CSR 485 auf innenliegende Dämpfer, die über so genann

Ford Transit Custom PHEV.

Ford Transit Custom / Tourneo Custom PHEV

Seit 1992 kürt die IVOTY Co Ltd. (International Van of the Year), eine Gruppe europäischer Fachjournalisten für leichte Nutzfahrzeuge, alljährlich die besten unter den neuen Kasten-, Pritschen- und Lieferwagen sowie Kleinbussen und Hochdachkombis

Abarth 695 70. Anniversario.

Abarth 695 70. Anniversario: Jubiläums-Renner hebt die Flosse

Abarth stellt heute bei den „Abarth Days 2019“ eine neue Sonderedition vor. Der Abarth 695 70. Anniversario wird in einer Auflage von 1949 Stück produziert und verfügt als Besonderheit unter anderem um einen variabel verstellbaren Heckspoiler.

VW T-Roc mit Ausstattungspaket „Black Style“.

Mehr Auswahl beim VW T-Roc

Mit einem neuen Motor und zwei weiteren Ausstattungspaketen haben Kunden mehr Auswahl beim VW T-Roc. Das SUV ist ab sofort auch mit einem 190 PS (140 kW) starken 2,0-Liter-Dieselmotor lieferbar. Er verfügt über ein maximales Drehmoment von 400 Newt

auto.de

Audi RS Q3 und RS Q3 Sportback: Kompakte Kraftmeier

Sie kommen zur Unzeit. Während das SUV gerade am öffentlichen Pranger steht, schiebt Audis Sport GmbH gleich zwei kompakte Vertreter der verteufelten Fahrzeuggattung auf den Markt, beide auf maximale Leistung getrimmt, mit Fünf-Zylinder-Motor, der

auto.de

Yamaha Tracer 700: Alleskönner für Alltag und Fernweh

Mit der MT-07 hat Yamaha vor fünf Jahren einen Volltreffer gelandet. Das im vergangenen Jahr überarbeitete Modell belegt auch in diesem Jahr wieder Platz zwei der Zulassungsstatistik. Die Bandbreite der Derivate reicht mittlerweile von der XSR 700

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

Speziell für Dienstwagenfahrer und Gewerbetreibende bietet Opel den Astra, den Insignia und den Grandland X als Business-Modelle mit entsprechender Ausstattung an. Die Preise beginnen bei 19 995 Euro (netto: 16 803 Euro). Leistungen wie Mobiltätsse

auto.de

German Car of the Year: Die Finalisten stehen fest

Eine Jury von 15 führenden, verlagsunabhängigen Motorjournalisten hat aus rund 40 Neuerscheinungen auf dem deutschen Markt fünf Kandidaten ausgewählt, die Mitte Oktober gegeneinander antreten werden. Es sind (in alphabetischer Reihenfolge) der BM

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Manche erwarten den nächsten Frühling heute schon sehnsüchtig. Fans von Aston Martin sind noch mehr in Wartestellung. Denn im Frühjahr 2020 lässt der neue Vantage Roadster Hüllen fallen. Erste Bilder vom Prototypen gibt es bereits. Manches

TIPPS VOM AUTOMARKT