Nissan

Nissan steigert Gewinn um 13,6 Prozent

Nissan steigert Gewinn um 13,6 Prozent Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Nissan hat im abgelaufenen Geschäftsjahr, das Ende März 2014 endete, einen Nettogewinn von 2,9 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das sind 13,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Nettoumsatz erhöhte sich um 18,7 Prozent auf 85,21 Milliarden Euro. Der Absatz lag bei rund 5,2 Millionen Fahrzeugen.

Nissan erwartet für das Geschäftsjahr 2014 eine weltweite Absatzsteigerung von 8,9 Prozent auf 5,65 Millionen Einheiten, was einem Marktanteil von 6,7 Prozent entsprechen würde. Den geplanten Zuwachs will Nissan durch weitere Produktionskapazitäten in Wachstumsmärkten wie Mexiko und Brasilien sowie das erste volle Verkaufsjahr für viele neue Modelle erreichen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo