Nutzung der Bahn-Alternative – Viele Fernbus-Fans kommen aus Berlin
Nutzung der Bahn-Alternative - Viele Fernbus-Fans kommen aus Berlin Bilder

Copyright: auto.de

Seitdem Anfang 2013 der Fernbus-Markt liberalisiert wurde, machen die günstigen Angebote der Bahn Konkurrenz. Dabei ist das Interesse regional durchaus unterschiedlich ausgeprägt, wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet.

Nach einer Allensbach-Analyse, aus der die Zeitung zitiert, kommt für 46 Prozent der Bevölkerung bundesweit eine Fahrt mit Fernbussen in Frage oder wurde schon unternommen. In Berlin ist die Nutzung deutlich ausgeprägter: 60 Prozent der Befragten sind schon einmal mit einem Fernbus gefahren oder würden es tun. Ähnlich große Fernbus-Fans sind die Bremer (57%). Dass Städter dem Trend offener gegenüberstehen kann man daraus allerdings nicht schließen, liegt doch Hamburg mit 38 Prozent auf dem vorletzten Platz, vor Schleswig-Holstein (34%), Und im Flächenland Niedersachsen beispielsweise steht man dieser Form der Mobilität auch positiv gegenüber (50%).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Tiguan: Der erste mit Taste für die Rennstrecke

Volkswagen Tiguan: Der erste mit Taste für die Rennstrecke

Volkswagen T-Cross.

VW T-Cross: Crossover für Jedermann

Jeep Grand Cherokee.

Jeep Grand Cherokee Overland: Reif und Patent

zoom_photo