Oldtimer-Rallye “Eifel Classic“ startet zum ersten Mal
Oldtimer-Rallye ''Eifel Classic'' startet zum ersten Mal Bilder

Copyright: auto.de

Oldtimer-Rallye ?Eifel Classic? startet zum ersten Mal Bilder

Copyright: auto.de

Oldtimer-Rallye ?Eifel Classic? startet zum ersten Mal Bilder

Copyright: auto.de

Die Oldtimer-Rallye „Eifel Classic“ startet am 1. Oktober zum ersten Mal. Mit 160 Teams in historischen Fahrzeugen führt eine dreitägige Fahrt vom Nürburgring bis nach Luxemburg. Insgesamt werden 640 Kilometer zurückgelegt. Bei der Rallye fahren die Teilnehmer jeden Tag auf einer anderen Rennstrecke, wie zum Beispiel auf der Nordschleife und der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings sowie auf der Rennpiste von Colmar-Berg in Luxemburg.

Dazwischen geht es für die Oldtimer-Fahrer auf versteckten Routen durch Berge, Täler, Wald und Wiesen.Den Zuschauern an der Strecke, in den Orten der Eifel sowie in Luxemburg wird ein breites Spektrum an historischen Fahrzeugen geboten – unter anderem starten ein Premier Indianapolis Racer 6/48 von 1914, ein Bentley Speed Six von 1929 sowie Autos aus den 50er Jahre. Veranstalter der Eifel Classic ist das von der Motor Presse Stuttgart herausgegebene Oldtimer-Magazin „Motor Klassik“.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

Kia Stinger GT

Überarbeiteter Kia Stinger GT kann bestellt werden

Range Rover Evoque P300e PHEV

Range Rover Evoque P300e: Das Herz von England

zoom_photo