Oldtimer-Rallye quer durch die Alpen

Bei der 10. Oldtimer Rallye Silvretta Classic (5. bis 8. Juli) gehen 175 klassische Automobile an den Start. Die 600 Kilometer lange Tour führt durch Vorarlberg, Tirol, Graubünden und Liechtenstein.

Mit dabei sind Modelle aus den Jahren 1924 bis 1987, unter ihnen Raritäten wie ein Maserati 6C, ein Fiat 520 oder ein Brezel-Käfer. Auch in diesem Jahr geht es bei dem Rennen nicht um Geschwindigkeit, sondern um Präzision. Denn jede
Abweichung von der vorgegebenen Sollzeit gibt Strafpunkte.

mid/sas

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Stärker war noch kein Serien-Porsche

Stärker war noch kein Serien-Porsche

zoom_photo