Opel

Opel Adam im Weltmeister-Design

Opel Adam im Weltmeister-Design Bilder

Copyright: hersteller

Opel Adam im Weltmeister-Design Bilder

Copyright: hersteller

Opel Adam im Weltmeister-Design Bilder

Copyright: hersteller

Opel Adam im Weltmeister-Design Bilder

Copyright: hersteller

Opel Adam im Weltmeister-Design Bilder

Copyright: hersteller

Der neunfache Motorradweltmeister Valentino Rossi hat für Opel ein Exemplar des Kleinwagens Adam gestaltet. Der Italiener hat zusammen mit dem Designer Aldo Drudi dem Fahrzeug das Design der Sportmotorräder der Rennserie Moto-GP verpasst. Dazu zählen dynamische Linien und Formen in Neon-Gelb sowie Räder mit schwarzen Fünf-Speichen-Aluminiumfelgen.

Die Pkw-Sitze bezog der Spezialist für Motorradkleidung Dainese mit seinem speziellen Leder, die nun auf den ersten Blick an die Bekleidung von Motorradfahrern erinnern. [foto id=“488830″ size=“small“ position=“left“]Der umgestaltete Adam feierte seine Premiere auf der Motorradmesse EICMA in Mailand. Der Adam wird ein Einzelstück bleiben und wird im Dezember zugunsten der Stiftung des Meyer-Kinderkrankenhauses in Florenz versteigert.

Valentino Rossi hat vor 20 Jahren mit Motorrad-Straßenrennen in Italien seine Karriere begonnen. Bis 2009 holte er insgesamt neun Weltmeistertitel auf Rennmaschinen von Yamaha, Honda und Aprilia. Der extrovertierte Sportler ist für seine ausgefallenen Helm-Designs bekannt und seit diesem Jahr Markenbotschafter für den Opel Adam.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo