Zafira Abgaswerte

Opel: Der Zafira erfüllt die Abgas-Grenzwerte
auto.de Bilder

Copyright: GM Company

Es steht Aussage gegen Aussage: Nach einer Messung durch Experten in der Schweiz soll der Opel Zafira die Emissions-Grenzwerte nur im Test-Modus einhalten. Opel selbst kommt zum gegenteiligen Ergebnis. Vorhersagen, dass der Abgas-Skandal auch andere Hersteller außer Volkswagen betreffen würde, gibt es schon seit geraumer Zeit. Ein Experte, der an der Messung am Opel Zafira beteiligt war, sagte unlängst der Fachzeitschrift „kfz-betrieb“, dass demnächst noch einige Vorstandvorsitzende verschiedener Hersteller ihren Hut nehmen müssten, die heute noch behaupteten, ihre Diesel seien sauber. Die Messungen der Berner Abgasprüfstelle würden zeigen, dass das untersuchte Exemplar des Zafira die Abgasgrenzwerte nur dann einhalte, wenn es im korrekten Prüfstands-Betrieb laufe.

Schon eine Detailänderung wie mitdrehende Hinterräder führten zu einer deutlich höheren NOx-Emission, auch wenn das Fahrzeug nach wie vor im offiziellen NEFZ-Zyklus betrieben würde. Opel hält dagegen und berichtet, bei der gleichen Messprozedur nicht auf dieses Phänomen gestoßen zu sein, und keine Instrumente einsetze, die feststellen, ob das Fahrzeug einem Emissionstest unterzogen wird. Nun werden Stimmen lauter, solche Messungen unter staatliche Aufsicht zu stellen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo