Opel

Opel GT „Cabrio of the Year 2007“

Der erst kürzlich vorgestellte Opel GT hat heute beim Automobilsalom in Genf die Auszeichnung als „Cabrio of the Year 2007“ zugesprochen bekommen. Der Preis wurde übergeben von Rolf Studer, dem Vorstandsvorsitzenden des Autosalons.

Im Jahr 2006 hatte der Alfa Romeo Spider die Auszeichnung mit nach Italien nehmen können. Der Preis wird seit 1994 verliehen. Damals wurde der Peugeot 306 CC Cabriolet des Jahres.

(ar/Sm)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Stärker war noch kein Serien-Porsche

Stärker war noch kein Serien-Porsche

zoom_photo