Opel

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren
Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel Meriva bekommt weitere Dieselmotoren Bilder

Copyright:

Opel bietet für den Meriva drei weitere Dieselmotoren an. Neben dem seit Marktstart verfügbaren 1,7-Liter-Aggregat mit 74 kW / 100 PS und Automatikgetriebe stehen nun auch der 70 kW / 95 PS starke 1.3 CDTI Ecoflex sowie zwei neue 1.7 CDTI mit manuellem Sechsgang-Getriebe zur Verfügung.

 

Motorisierung

Der 1.3 CDTI Ecoflex mit 70 kW / 95 PS hat einen Normverbrauch von 4,5 Litern Diesel auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 119 Gramm pro Kilometer entspricht. Er verbindet gegenüber dem Vorgängermotor eine [foto id=“307551″ size=“small“ position=“left“][foto id=“307552″ size=“small“ position=“left“]Leistungssteigerung von 21 Prozent mit 11,2 Prozent weniger Verbrauch und Emissionen. Das Triebwerk verfügt als erster Motor dieser Hubraumklasse über das verbrauchssenkende Closed-Loop-Verbrennungsverfahren, das Opel zuerst im Insignia Ecoflex eingeführt hat. Hinzu kommen ein Turbolader mit variabler Geometrie und ein effizienteres Getriebe.

Die beiden neuen 1.7 CDTI leisten 81 kW / 110 PS und 96 kW / 130 PS. Sie bieten 280 Newtonmeter beziehungsweise 300 Nm maximales Drehmoment und verbrauchen im Schnitt 5,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer (nach EU-Norm). Alle Aggregate verfügen serienmäßig über einen wartungsfreien Dieselpartikelfilter und erfüllen die Euro-5-Abgasnorm. Die stärkere Version ersetzt die Vorgängervariante mit 92 kW / 125 PS.

Im Meriva 1.7 CDTI kommt ein optimiertes Verbrennungssystem zum Einsatz: Es arbeitet mit einem reduzierten Verdichtungsverhältnis in Kombination mit einem neuen Einspritzsystem, das bis zu acht Injektionen pro Zyklus vornimmt. Der neue Turbolader verfügt über einen speziellen Stellglied-Sensor für eine besonders präzise Ladedruckregelung. Darüber hinaus wird die Lichtmaschine in der Kaltstartphase durch Niederspannungs-Glühkerzen entlastet.[foto id=“307553″ size=“small“ position=“right“]

Start/Stop-Technologie

Die Opel Start/Stop-Technologie, die zunächst für Agila und Corsa verfügbar ist, hält im kommenden Jahr auch in der Meriva-Familie Einzug. Zudem folgt 2011 eine LPG-Version.

Preise

In Deutschland ist der Meriva als Benziner ab 15 900 Euro und als Diesel mit dem 1.3 CDTI-Motor mit 70kW / 95 PS ab 18 500 Euro erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Angenehmer Reisekombi im noch kompakten Format: das Mercedes C-Klasse T-Modell.

Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell: Einstieg nach Maß

Subaru BRZ.

Subaru BRZ 2.0i SportPlus – Sport kann so leicht sein

Erlkönig: VW Golf GTI in der Grünen Hölle

Erlkönig: VW Golf GTI in der Grünen Hölle

zoom_photo