Opel Movano als Transporter für Bike-Mietsystem im Einsatz
Opel Movano als Transporter für Bike-Mietsystem im Einsatz Bilder

Copyright: auto.de

Der Opel Movano beweist beim Pilotprojekt „MVGmeinRad“ der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) einmal mehr seine Vielseitigkeit. In dem neu gestarteten öffentlichen Fahrrad-Vermietsystem spielt der Movano als Fahrradtransporter eine buchstäblich tragende Rolle beim Thema vernetzte Mobilität.

Ein Movano-Plattformfahrgestell wurde nach den speziellen Anforderungen des Projekts aufgebaut. Er sorgt jetzt als mobiler Transporter dafür, dass an den einzelnen Vermietstationen immer genug Fahrräder verfügbar sind.

Ziel des Projektes ist die Ergänzung des Mobilitätsangebots im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Mainz. Gleichzeitig soll das Fahrrad-Vermietsystem helfen, Schadstoffemissionen und Verkehrslärm zu senken und so die Umwelt schonen. Bis zum Herbst 2012 wird im Liniennetz der MVG ein flächendeckendes System aus etwa 120 Vermietstationen entstehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo