Rallye

Opel und Rallye: Damen-Wahl für Adam

auto.de Bilder

Copyright: GM Company

Mit Frauen-Power vorneweg: Die hübsche Italienerin Tamara Molinaro fährt jetzt bei der Weiz Rallye in der Steiermark mit ihren männlichen Kollegen Schlitten – und das im Hochsommer.

Denn die 18-Jährige sitzt am Steuer eines 170 PS starken Opel Adam R2, der mit der Startnummer 0 als Vorausfahrzeug beim letzten Lauf der Österreichschen Rallye-Meisterschaft zum Einsatz kommt.“Wir wollen junge und aufstrebende Talente systematisch nach oben führen“, sagt Opel-Motorsportdirektor Jörg Schrott. „Wir werden Tamara die bestmöglichen Bedingungen bieten, um sich fahrerisch weiterzuentwickeln.“ Und wie geht es mit der jungen Blondine weiter? „Im Herbst entscheiden wir, wann und wo ich zum ersten Mal regulär an den Start gehen werde“, erklärt Tamara Molinaro.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

zoom_photo