Optimierter MAN auf Effizienztour durch Russland
Optimierter MAN auf Effizienztour durch Russland Bilder

Copyright: hersteller

Optimierter MAN auf Effizienztour durch Russland Bilder

Copyright: hersteller

Optimierter MAN auf Effizienztour durch Russland Bilder

Copyright: hersteller

Nach mehr als 90 000 zurückgelegten Kilometern in Westeuropa im Jahr 2011 und Südafrika in 2012 kommt die „Consistently Efficient Tour“ von MAN in diesem Jahr nach Russland.

Die Fahrt startet in der südrussischen Stadt Sochi, Austragungsort der nächsten Winterolympiade, und führt über die asiatische Metropole Jekaterinburg nach Moskau. Ein MAN TGS und ein Referenzfahrzeug werden elf MAN-Stützpunkte zwischen dem Schwarzen Meer und dem Ural anfahren, wo die Fahrzeuge jeweils den Kunden vorgestellt werden.

MAN vergleicht auf der Fahrt den Kraftstoffverbrauch einer für den russischen Fernverkehr optimierten Zugmaschine des Typs MAN TGS WW – ausgestattet mit einer aerodynamisch angepassten Kabine und einer MAN Tip-Matic-Schaltung – mit einem konventionellen TGS. Die Ergebnisse des Vergleichs werden auf der Nutzfahrzeugmesse Comtrans, die Mitte September in Moskau stattfindet, der Öffentlichkeit vorgestellt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi RS3 Limousine.

Audi RS3 Limousine: Der Teufel trägt Lader

Jeep Compass.

Jeep Compass 1.4 Limited: Eine sichere Sache

Erste Fahrt im Kia Venga: Der Reiz der Möglichkeiten

Die leichte Entscheidung: Der Kia Venga für nur 15990 €

zoom_photo