„Panther“ fahren Audi
Bilder

Copyright: auto.de

Die Spieler des ERC Ingolstadt werden am Mittwoch, 13. August 2008, von Audi ihre neuen Dienstwagen erhalten. Die Eishockey-Cracks bereiten sich derzeit in ihrem Trainingslager in Garmisch-Partenkirchen auf die neue Saison der DEL vor, die mit einem Heimspiel am 5. September 2008 gegen die Krefeld Pinguine startet.

A3 und A4 heißen die klaren Favoriten des Vereins. Ingesamt stellt der Ingolstädter Autobauer Spielern, Trainern und Offiziellen 30 Fahrzeuge zur Verfügung. Die Zusammenarbeit zwischen Audi und dem ERC Ingolstadt besteht seit elf Jahren. Seit acht Jahren ist die Mannschaft mit Fahrzeugen unterwegs, die vom Audi Zentrum Ingolstadt betreut werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo