Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad
Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Während bei Volkswagen etwa jeder zehnte Käufer zum Cross-Modell greift, sind es bei Dacia deutlich mehr als die Hälfte, die beim Sandero den Stepway bevorzugen. Daher wird die Linie mit dem Offroad-Design ausgebaut. Auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 4. – 19.10.2014) präsentieren die Rumänen den Van Lodgy und den Hochkombi Dokker jeweils als rustikal gestaltete Stepway-Variante. Kennzeichen sind die Front- und Heckschürze im Look eines Unterfahrschutzes, eine Dachreling sowie Radlaufschutzleisten und Seitenschweller aus schwarzem Kunststoff. Dazu kommen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und Außenspiegelgehäuse in Titan-Optik und Nebelscheinwerfer. Die blauen Akzente im Innenraum korrespondieren mit der optionalen Sonderlackierung in Adria-Blau Metallic.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo