Peugeot

Peugeot 4007 2.2-Liter HDi erfüllt Euro5
Peugeot 4007 2.2-Liter HDi erfüllt Euro5 Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 4007. Bilder

Copyright: auto.de

Der Peugeot 4007 mit dem 2.2 Liter HDi-Motor (115 kW/156 PS) mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP erfüllt ab sofort die Abgasnorm Euro5. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Sechsgang-Schaltgetriebe.

Doppelkupplungsgetriebe

Optional ist ein Doppelkupplungsgetriebe (DCS – Dual Clutch System) bestellbar. Dieses automatisierte Schaltgetriebe mit sechs Gangstufen ermöglicht einen vollautomatischen [foto id=“310893″ size=“small“ position=“left“]Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung. Neben Schaltwippen am Lenkrad verfügt das DCS-Getriebe über zwei Fahrmodi (Normal und Sport) sowie einen Berganfahrassistenten.

2.2 Liter HDi FAP

Der 2.2 Liter HDi FAP zeichnet sich durch Sparsamkeit, hohe Laufkultur und gutes Leistungsvermögen aus. Dieses Triebwerk macht den 4007 mit einem Verbrauch von nur 7,0 Liter/100 km und einem CO2-Ausstoß von 185 g/km zu den umweltfreundlichsten Fahrzeugen seiner Klasse (Werte mit Schaltgetriebe, mit DCS:[foto id=“310894″ size=“small“ position=“right“] 7,2 Liter/100 km; 189 g/km).

Ausstattungsversionen & Preise

Der Peugeot 4007 ist in den Ausstattungsversionen Sport und Platinum verfügbar. Der ausschließlich als 5+2-Sitzer lieferbare SUV ist als Sport HDi FAP 155 ab 34 250 Euro erhältlich (mit DCS: 35 750 Euro). Der 4007 Platinum HDi FAP 155 kostet 38 250 Euro (mit DCS: 39 750 Euro). Die beiden Einzelsitze in Reihe drei können komplett im Boden versenkt werden. Die Metallic-Trendfarbe „Perlmutt Weiß“ ist jetzt auch für den 4007 lieferbar (680 Euro).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo