Pkw-Wiederverkaufswert: Diese Ausstattung muss sein

Pkw-Wiederverkaufswert: Diese Ausstattung muss sein Bilder

Copyright: auto.de

Ohne die richtige Ausstattung wird ein Auto beim Wiederverkauf zum Ladenhüter. Ein absolutes Muss bei Gebrauchtwagen aller Klassen sind mittlerweile Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber vorn, Metallic-Lack und Zentralverriegelung. Das hat eine Untersuchung von Eurotax Schwacke ergeben.

Ab der Kompaktklasse gehört zudem der Schleuderschutz ESP zum Standard. Keinen Einfluss auf die Wiederverkaufschancen und den erzielbaren Preis hat die Anhängekupplung; hochwertige Komfortextras wie Lederausstattung, Getriebeautomatik und ein fest eingebautes Navigationssystem sind erst ab der oberen Mittelklasse ein Muss.

Bei Pkw der kleineren Klassen haben sie nur wenig oder gar keinen Einfluss auf den Wiederverkaufswert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo