Polizei-Lamborghini zu Schrott gefahren!

Foto aus der lokalen italienischen Tageszeitung Bilder

Copyright: auto.de

Der Polizei-Lamborghini von innen Bilder

Copyright: auto.de

Der Lamborghini Gallardo, als er noch nicht Schrott war Bilder

Copyright: auto.de

Der Lamborghini Gallardo, als er noch nicht Schrott war Bilder

Copyright: auto.de

Er ist das schnellste Polizei-Auto der Welt: Der 560 PS starke Lamborghini Gallardo della Polizia. Obwohl, das kann man so gar nicht mehr sagen. Richtig müsste es heißen: Er war das schnellste Polizei-Auto der Welt. Von dem ganzen Stolz der italienischen Polizei ist nämlich nicht mehr viel übrig, außer ein Schrotthaufen.

Wie konnte dieses Desaster nur zustande kommen? Das ist wohl die Frage, die den meisten Leuten beim Anblick des völlig zerstörten Lamborghinis unter den Nägeln brennt. Die Antwort lautet einfach: Übermut und Unvorsichtigkeit. Allerdings nicht von Seiten der italienischen Polizisten. Die versuchten nämlich nur einem Seat Ibiza auszuweichen, in dem ein viel zu schneller Autofahrer ihnen die Vorfahrt nahm und landeten unausweichlich in einer Reihe parkender Autos. Tja, und da so ein Lamborghini ja ordentlich Power unter der Haube hat, nahm er gleich eines der parkenden Wagen „auf die Hörner“.

[foto id=“118361″ size=“small“ position=“left“]Von der Front des Lamborghinis ist nach diesem Unfall leider nicht mehr viel übrig. Aber wenigstens kamen die Polizisten mit einem Schrecken davon und wurden nur leicht verletzt. Die Freunde und Helfer in Cremona hatten außerdem Glück im Unglück. Bei ihrem Dienstwagen handelt es sich nämlich um das ältere Modell des Gallardo und nicht um den erst vor einem Jahr erhaltenen LP 560-4. Das ist zwar nur ein schwacher Trost, aber – wie sagt man so schön – wenigstens wurde niemand ernsthaft verletzt.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Designstudie Volkswagen Gen Travel

Volkswagen Gen Travel für die Mobilität im nächsten Jahrzehnt

BMW iX1

Fahrbericht BMW X1/iX1: Elektrisierender Bestseller

zoom_photo