Porsche

Porsche erreicht Rekordwerte

Porsche erreicht Rekordwerte Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

Porsche hat bei den Auslieferungen, Umsatz sowie Ergebnis Rekordwerte erzielt. Mit 162 145 Fahrzeugen lagen die Auslieferungen um 15 Prozent über dem Vorjahreswert. Der Umsatz stieg um drei Prozent auf 14,3 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis wuchs um sechs Prozent auf 2,58 Milliarden Euro. Auch die Anzahl Mitarbeiter stieg auf 19 456 Personen (+11%). Im Geschäftsjahr 2013 präsentierte Porsche mit dem Panamera S E-Hybrid als erstes Unternehmen ein Plug-in-Hybridfahrzeug in der Luxusklasse und mit dem 918 Spyder den ersten Supersportwagen mit Hochleistungs-Plug-in-Hybridantrieb. Außerdem stellte Porsche den ersten Sportwagen unter den kompakten SUV vor, den Macan.

Die Nettoliquidität des Bereichs Fahrzeuggeschäft – also die Bruttoliquidität minus Finanzschulden ohne die Berücksichtigung des Finanzdienstleistungsbereichs – hat sich deutlich von minus 1,87 Milliarden Euro zum 31. Dezember 2012 auf minus 899 Millionen Euro zum 31. Dezember 2013 verbessert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo