Porsche

Porsche ruft 900 Autos zurück

Porsche ruft 900 Autos zurück Bilder

Copyright: auto.de

Porsche muss weltweit insgesamt 900 Autos aus der aktuellen Produktion der Baureihen 911, Boxster und Cayman zurückrufen. Grund ist offenbar ein Fertigungsfehler beim Zulieferer der Sicherheitsgurte.

Es könne sein, dass durch einen Fehler beim Bohren die Bewegungsfreiheit des Gurts eingeschränkt sei, bestätigte ein Sprecher des Unternehmens.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo