Vier Prozent Absatzsteigerung

Porsche steigert Auslieferungen
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

Die Macan-Baureihe legt um drei Prozent auf rund 73 000 Modelle zu. Stärkster Einzelmarkt des Stuttgarter Sportwagenherstellers bleibt China mit mehr als 54 000 Autos, gefolgt von den USA mit mehr als 41 000 Fahrzeugen.

In Europa lieferte Porsche in den ersten drei Quartalen 60 838 Einheiten (+4 %) aus. Im Heimatmarkt Deutschland wurden mit insgesamt 21 880 Fahrzeuge so viele Fahrzeuge in Kundenhand übergeben, wie im Vorjahr. In den USA verbuchte Porsche mit 41 237 Auslieferungen ein Plus von zwei Prozent.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 4 Hybrid.

Mercedes-AMG GT 4 Hybrid in Nordschweden getestet

Lexus LC 500 Cabriolet.

Der Lexus LC 500 öffnet sich

Honda Civic Type R (von links): Sport Line, Limited Edition und GT.

Vorstellung Honda Civic Type R: Auf Messers Schneide

zoom_photo