Praktischer Wetterschutz für Freizeitmobile
Praktischer Wetterschutz für Freizeitmobile Bilder

Copyright:

Praktischer Wetterschutz für Freizeitmobile Bilder

Copyright:

Praktischer Wetterschutz für Freizeitmobile Bilder

Copyright:

Praktischer Wetterschutz für Freizeitmobile Bilder

Copyright:

Auf der Fläche vor einem Wohnmobil sorgen ausfahrbare Markisen für Schutz vor Regen und Sonne. Eine besonders praktische Lösung bietet Dometic mit seinem „Premium“-Markisenprogramm. Der Clou: Die Markisen kommen völlig ohne Stützen aus. So ist der Platz vor dem Wohnmobil vollständig nutzbar. Der Markisen-Stoff ist speziell beschichtet, wasserdicht und bietet auch einen vollständigen UV-Schutz. Die ausfahrbaren Überdachungen lassen sich in der Neigung verstellen, sodass sie je nach Wunsch mehr oder weniger Schatten bieten. Sie sind in den Gehäusefarben Weiß, Silber und Anthrazit sowie mit gemusterten Bezugsstoffen in Blau und Silber bestellbar.

Die Standardversion der Markisen bedient der Camper[foto id=“486662″ size=“small“ position=“right“] von Hand mit einer Kurbel. Sie sind in vielen Größen zwischen 2,50 Metern und fünf Metern Breite erhältlich. Die Preise der Standard-Markisen starten bei 809 Euro. Es gibt aber auch eine elektrisch ausfahrende Variante ab 999 Euro. Neben dem höheren Komfort bietet die fernbedienbare Ausführung noch weitere Vorteile. Denn sie beinhaltet einen Windsensor, der die Markise bei kritischen Windverhältnissen automatisch einfährt. Das ist bei herkömmlichen – auch elektrisch betriebenen – Modellen nicht möglich, weil zunächst die Stützen eingefahren werden müssen. Optional sind die Premium-Markisen darüber hinaus mit Sonnen- und Regensensoren ausgestattet.Bisher sind ausschließlich Markisen-Modelle zur Montage an der Fahrzeugwand erhältlich. Ab dem kommenden Jahr bietet das Unternehmen auch eine Variante zur Dachmontage an. Die Markise Premium RTA 20 DC passt auf Vans der Typen Volkswagen T5, Fiat Ducato, Citroën Jumper, Peugeot Boxer, Ford Transit und auf viele weitere Fahrzeuge, bei denen die bisherige Wandmontage schwierig oder gar unmöglich war. Spezielle Installationsschienen und passende Adapter sorgen für festen Halt und ein perfektes optisches Ergebnis.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Panamera.

Porsche Panamera Erlkönig mit 820 Pferden

Der Bolide, der bei Testfahrten auf dem Nürburgring als Erlkönig seine Runden dreht, ist Porsches großes Aufgebot gegenüber der aktuellen Generation Panamera, die 2022 auslaufen wird

Der Opel Manta - ein Sportflitzer

Der Bugatti Centrodieci schafft den Anschluss

Der Bugatti Centrodieci schafft den Anschluss

zoom_photo