Mercedes-Benz

Probefahrt in der neuen A-Klasse mit Matthias Schweighöfer als „virtuellem Beifahrer“
Probefahrt in der neuen A-Klasse mit Matthias Schweighöfer als Bilder

Copyright: auto.de

Probefahrt in der neuen A-Klasse mit Matthias Schweighöfer als Bilder

Copyright: auto.de

Probefahrt in der neuen A-Klasse mit Matthias Schweighöfer als Bilder

Copyright: auto.de

Probefahrt in der neuen A-Klasse mit Matthias Schweighöfer als Bilder

Copyright: auto.de

Wenige Wochen vor der Markteinführung am 15. September 2012 präsentiert Mercedes-Benz die neue A-Klasse auf einer Deutschland-Tour. Dabei steht das Modell in 21 Großstädten für exklusive Probefahrten bereit – mit Schauspieler Matthias Schweighöfer als „virtuellem Beifahrer“.

Der Fahrer wird während der Fahrt von fest installierten Kameras im Auto gefilmt. Aus diesen Aufnahmen wird ein individuelles Video zusammengestellt, in dem Matthias Schweighöfer als Beifahrer auftritt und mit dem Fahrer interagiert. Dank eines besonderen technischen Verfahrens gleicht keiner der mehreren tausend Probefahrt-Filme dem anderen. Damit die [foto id=“427759″ size=“small“ position=“left“]Probefahrer die Fahrt mit ihrem prominenten „Beifahrer“ anschließend mit ihren Freunden teilen können, wird ihnen ein Link zum Video per E-Mail zugeschickt.

Unter www.vorausfahrer.de haben interessierte Kunden ab sofort die Möglichkeit, sich für die außergewöhnliche Probefahrt zu registrieren. Dort finden sich auch sämtliche Termine. Insgesamt 150 Fahrzeuge fahren bei der Roadshow sieben Wochen lang durch Deutschland. Auftakt ist vom 9. bis 12. August 2012 in Hamburg (Spielbudenplatz), Düsseldorf (Burgplatz) und Leipzig (Burgplatz). In der Woche vom 16. bis 19. August stehen Bremen (Bürgerweide), Köln (Neumarkt) und Dresden (Taschenberg) auf dem Programm. Weiter geht es vom 23. bis 26. August in Würzburg (Marktplatz), Frankfurt (Messevorplatz) und München (Mercedes-Benz-Niederlassung) sowie vom 30. August bis 2. September in Kiel (Bahnhofsvorplatz), Ludwigshafen (Rheingalerie) und Stuttgart (Schlossplatz).

Münster (Aegidiimarkt), Essen (Kennedyplatz) und Nürnberg (Jakobsplatz) sind vom 5. bis 9. September an der Reihe. Es folgen vom 13. bis 16. September Hannover (Steintorplatz), Dortmund (Reinoldikirchplatz) und Karlsruhe (Parkplatz Weinweg 30) sowie vom 20. bis 23. September Berlin (O2-Arena), Bielefeld (Jahnplatz) und Ulm (Maritim-Hotel).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

zoom_photo