Neuer Vierradroller

Quadro 4 wird stärker und billiger
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Presse 21

Im Zuge der Euro-4-Umstellung bekommt der Vierradroller Quadro 4 mit Neigetechnik zwei PS mehr. Der 350-Kubikzentimeter-Einzylinder leistet nun 23 kW / 31 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt weiterhin bei etwa 130 km/h. Mit dem neuen Modelljahrgang sinkt zudem der Preis des Fahrzeugs um 1500 Euro auf 9990 Euro.

Seit Anfang des Jahres dürfen aufgrund von Gesetzesänderungen auch Pkw-Führerscheininhaber ab 21 Jahren den einzigartigen Vierradroller mit voller Leistung fahren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo