Polo RX Supercar

Rallyecross: Zwei VW-Teams am Start
auto.de Bilder

Copyright: VW

Nach dem Erfolg in der Rallye-Weltmeisterschaft gibt Volkswagen jetzt beim Rallycross Vollgas. Die Wolfsburger sind in diesem Jahr mit zwei Privat-Teams in der Rallycross-Weltmeisterschaft am Start. Insgesamt 13 Veranstaltungen stehen 2015 auf dem Programm. Einsatzauto ist der fast 600 PS starke Polo RX Supercar. „Wir sind zuversichtlich, dass wir um Siege und um den Titel mitkämpfen werden“, sagt VW-Motorsportdirektor Jost Capito.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo