Skoda

Rallye-EM: Skoda im Schnee obenauf
Rallye-EM: Skoda im Schnee obenauf Bilder

Copyright: Skoda

Besser konnte für Skoda die Saison-Premiere in der Rallye-Europameisterschaft kaum verlaufen. Die beiden Finnen Esapekka Lappi und Janne Ferm gewannen den EM-Lauf in Lettland in ihrem Skoda Fabia Super 2000 mit deutlichem Vorsprung. Ihre deutschen Markenkollegen Sepp Wiegand und Frank Christian belegten nach 240,56 absolvierten Wertungskilometern den fünften Platz.

“Es war eine harte Rallye, obwohl wir Finnen die Schneebedingungen lieben. Unsere Konkurrenten haben uns nichts geschenkt”, sagte Sieger Lappi. Für den 23-Jährigen war es der dritte EM-Laufsieg seiner Karriere.Die Rallye Lettland war der zweite Lauf in dieser Saison. Nach der witterungsbedingten Absage der für Ende Februar geplanten Rallye Rumänien steht vom 28. bis 30. März die legendäre Akropolis-Rallye in Griechenland auf dem Programm.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo