Bugatti

Rarität gefunden: Bugatti 57 S Atalante taucht nach 50 Jahren wieder auf

Rarität gefunden: Bugatti 57 S Atalante taucht nach 50 Jahren wieder auf Bilder

Copyright: auto.de

Einen seltenen Fund machte ein Brite, als er die ihm vererbte Garage seines Onkels ausmistete: Dort stand ein Bugatti 57S Atalante aus dem Jahr 1937 – ein Modell, das nur 17 mal gebaut wurde.

Trotz der langen Parkzeit von rund 50 Jahren ist das Auto Millionen wert und dürfte bei einer Auktion schätzungsweise mehr als sechs Millionen Euro einbringen. Laut der Zeitung „The Times“ zeigt der Tachometer lediglich 26 284 gefahrene Meilen (42 300 Kilometer) an.

Die Versteigerung des exquisiten Vehikels soll in einigen Monaten in Paris stattfinden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo