Reifen mit integrierter Pumpe – Dieser Pneu macht nie mehr schlapp

Reifen mit integrierter Pumpe - Dieser Pneu macht nie mehr schlapp Bilder

Copyright: auto.de

Reifen mit integrierter Pumpe - Dieser Pneu macht nie mehr schlapp Bilder

Copyright: auto.de

Könnte bald der Vergangenheit angehören: Das Aufpumpen von Reifen an der Tankstelle Bilder

Copyright: auto.de

Einen Autoreifen, der sich bei Luftverlust selbst wieder aufpumpt, entwickelt zurzeit Hersteller Goodyear. Erhöhter Verbrauch und starker Verschleiß als Folge zu geringen Luftdrucks sollen so ausgeschlossen sein.

Das „Air Maintenance Technology“ genannte System arbeite mit einer in den Reifen integrierten Miniatur-Pumpe. Zum Zeitpunkt einer Markteinführung macht der Hersteller noch keine Angaben.

Auch mit Angaben zur genauen Funktionsweise hält sich Goodyear noch zurück. Ganz neu ist die Idee aber nicht. Das tschechische Unternehmen Coda Development hatte 2009 ein ähnliches System als Prototyp vorgestellt. Kern der Technik war eine doppelte Wand in der Lauffläche des Reifens, die während der Fahrt wie ein Blasebalg wirkt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Yaris Cross.

Toyotas Hybrid-SUV: Zwitterantrieb für Klein und Groß

Maserati Grecale Trofeo 014

Maserati Grecale Trofeo fotografiert

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

zoom_photo