Rolls Royce

Rekord-Absatz bei Rolls-Royce

Rekord-Absatz bei Rolls-Royce Bilder

Copyright: auto.de

Einen Rekord-Absatz von 3 575 Fahrzeugen hat Rolls-Royce im vergangenen Jahr erzielt. Wichtigste Märkte für die Luxus-Fahrzeuge sind China und die USA.

Besonders hohe Zuwachsraten kann die BMW-Tochter mit einem Plus von 63 Prozent gegenüber dem Vorjahr in Saudi Arabien und mit 26 Prozent im Nahen Osten verbuchen. Auch auf dem europäischen Festland wurden 21 Prozent mehr Fahrzeuge zugelassen, im Asien-Pazifik-Raum waren es 18 Prozent. In Deutschland sind die Zulassungszahlen um 15 Prozent gegenüber 2011 gestiegen. Zudem haben im vergangenen Jahr 30 neue Händlerbetriebe der Marke eröffnet, insgesamt gibt es nun mehr als 100 Filialen in über 40 Ländern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo