Renault

Renault-Nissan-Allianz bringt es auf fast 8,3 Millionen Autos
Renault-Nissan-Allianz bringt es auf fast 8,3 Millionen Autos Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Die Renault-Nissan-Allianz hat 2013 zum fünften Mal in Folge einen neuen Absatzrekord aufgestellt und 8.266.098 Fahrzeuge verkauft. Damit stammt jedes zehnte abgesetzte Fahrzeug weltweit von den Allianzpartnern Renault, Nissan und Autovaz.

Insgesamt steigerte die Unternehmensgruppe ihre Verkäufe um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Renault-Gruppe setzte 2013 insgesamt 2 628 208 Fahrzeuge ab und erzielte ein Plus von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Nissan-Verkäufe legten mit 5 102 979 Einheiten um 3,3 Prozent zu und markieren damit den vierten Absatzrekord in Folge. Dabei baute die Allianz ihre Topposition bei den Elektrofahrzeugen weiter aus und steigerte ihren Absatz um 52 Prozent gegenüber 2012.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

zoom_photo