Renault

Renault startet Reservierung für das Elektromodell Twizy
Renault startet Reservierung für das Elektromodell Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Z.E. fährt in Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Z.E. fährt in Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Z.E. fährt in Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Z.E. fährt in Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Z.E. fährt in Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Renault Twizy Bilder

Copyright: auto.de

Das Elektrofahrzeug Renault Twizy ist ab sofort online über die Website www.renault-ze.de reservierbar. Renault bietet den speziell für den Innenstadtverkehr entwickelten Zweisitzer europaweit zum Einstiegspreis von 6990 Euro für die Variante Twizy 45 mit 4 kW/5 PS Leistung an, die auf 45 km/h Höchstgeschwindigkeit begrenzt ist. Hinzu kommen 45 Euro Monatsmiete für die Batterie. Der 80 km/h schnelle Twizy mit 13 kW / 17 PS ist ab 7690 Euro erhältlich. Hinzu kommen 49 Euro pro Monat für das Batterieabonnement. Produktionsstart ist in diesem Jahr im spanischen Valladolid; in Deutschland kommt das Fahrzeug im März 2012 auf den Markt.

Bei der Reservierung des Twizy müssen die Kunden eine Anzahlung von 20 Euro leisten. Sobald der Verkauf des Stadtflitzers startet, werden sie bevorzugt benachrichtigt,[foto id=“358622″ size=“small“ position=“left“] um ihre Bestellung zu bestätigen. Die Website www.renault-ze.de ist in 38 Ländern freigeschaltet und verzeichnete bereits über fünf Millionen Besuche.

Renault Twizy

Der Renault Twizy ist 2,34 Meter und 1,2 Meter breit. Fahrer und Beifahrer sitzen hintereinander in einer Sicherheitsfahrgastzelle. Der Wendekreis des kleinen Stadtfahrzeugs beträgt 3,4 Meter. Der Twizy wiegt inklusive Batterie lediglich 450 Kilogramm und hat Reichweite von bis zu 115 Kilometern. Das Drehmoment liegt bei 57 Newtonmetern.

Aufladung

[foto id=“358623″ size=“small“ position=“left“]Die Lithiumionen-Batterien, die unter den Sitzen platziert sind, bieten eine Kapazität von 7 kWh. Die Aufladung erfolgt mittels eines aufrollbaren Kabels unter dem Renault-Logo in der Fahrzeugfront. Nach rund dreieinhalb Stunden an einer herkömmlichen Steckdose ist die Batterie vollständig aufgeladen.

Führerschein

Mit dem Twizy 45 bietet Renault eine Variante an, die mit Führerschein Klasse „S“ gefahren werden darf. Der Twizy mit 13 kW/17 PS setzt einen Pkw-Führerschein voraus.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: Video – Renault e-Studies; Ausstattung; Äußere Merkmale; Zubehörliste

{PAGE}

Video: Renault e-Studies

{VIDEO}

[foto id=“358624″ size=“small“ position=“left“]Ausstattung

Die Basisausstattung Urban umfasst unter anderem einen Fahrerairbag und einen 4-Punkt-Sicherheitsgurt vorne sowie einen 3-Punkt-Gurt hinten. Unter dem Rücksitz befindet sich ein 31-Liter-Gepäckfach, dessen Volumen sich auf 55 Liter erhöhen lässt. Hinzu kommen zwei Handschuhfächer im Armaturenbrett. Der serienmäßige Bordcomputer informiert unter anderem über Reichweite und energiesparende Fahrweise. Äußerlich sind Twizy 45 und Twizy Urban am roten oder grauen Aufbau und den grauen Radabdeckungen zu erkennen.

Äußere Merkmale

Äußere Merkmale des Twizy Technic sind die 13-Zoll-Leicht­metallräder, die schwarze oder weiße Metallic-Lackierung und der weiße Fahrersitz.[foto id=“358625″ size=“small“ position=“left“] Kohlefaseroptik an Handschuhfach und Dach ergänzt das Design. Optional sind für beide Ausstattungen Flügeltüren und ein transparentes Dach erhältlich.

Zubehörliste

Die Zubehörliste umfasst eine halbfeste Mehrzwecktasche mit 50 Litern Fassungsvermögen, ein Audio-Kit inklusive Bluetooth, USB-, Jack- und Apple-Schnittstelle sowie einen Schutz gegen Nässe und Kälte. Hinzu kommen die Einparkhilfe hinten sowie Accessoires zur Personalisierung,.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Mai 16, 2011 um 12:20 am Uhr

Irgendwie haben die bei dem Fahrzeug die Türen vergessen?!

Comments are closed.

zoom_photo