Trabant

Renn-Pappe tourt durch Sachsen und Thüringen
Renn-Pappe tourt durch Sachsen und Thüringen Bilder

Copyright:

Er ist kultig, ostalgisch, äußerst robust und inzwischen ein mehr als beliebtes Sammlerstück: der Trabant der VEB Sachsenring Zwickau. Am kommenden Samstag startet die Trabi-Tour 2010 (vom 5. bis 12. Juni), die durch Sachsen und Thüringen führt. Der Automobilclub von Deutschland (AvD) ist als Hauptsponsor und technischer Dienstleister mit dabei.

Trabi fahr’n ist Kult

Insgesamt 41 Teams werden den unverkennbaren Zweitakt-Sound unter anderem in Neudorf, Plohn, Crimmitschau, Lauscha, Weimar, Pößneck und Saalfeld ertönen lassen. Auch ein knallroter AvD-Trabant wird mit dabei sein – frei nach dem Motto: “Trabi fahr’n ist Kult – wer keinen hat, ist selber schuld.” Die Tour wird von Ehrenamtlichen der “Interessengemeinschaft Trabi-Tour-Sachsen”, die seit Jahren viel Zeit und Liebe in ihre Kunststoffmobile stecken, organisiert.

Programm und Route der Trabi-Tour 2010

Samstag,05.06.2010
Anreise in Neudorf und Technische Fahrzeugabnahme durch den AvD

Sonntag, 6. Juni 2010:
Fahrt nach Burg Loket (CZ) – Burgbesichtigung

Montag, 7. Juni 2010:
Fahrt in den Freizeitpark Plohn (Vogtland)

Dienstag, 8. Juni 2010:
Besichtigung Burg Hoheneck & Naturkundemuseum Waldenburg, Fahrt über Crimmitschau nach Plothen

Mittwoch, 9. Juni 2010:
Fahrt nach Lauscha / Besichtigung “Glaszentrum Lauscha”, weiter nach Saalfeld – Besichtigung der Feengrotten Saalfeld

Donnerstag, 10. Juni 2010:
Fahrt nach Weimar, Besichtigung Gedenkstätte Buchenwald

Freitag, 11. Juni 2010:
Fahrt nach Pößneck/Schokoladenfabrik Berggold, weiter nach Saalfeld/Brauereirundgang

Samstag, 12. Juni 2010:
Heimreise

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mobilität und CO2

Mobilität und CO2

Chinas Automarkt im April deutlich im Minus

Chinas Automarkt im April deutlich im Minus

BMW 3er bekommt weitere Antriebsvarianten

BMW 3er bekommt weitere Antriebsvarianten

zoom_photo