Retro Classics: Peugeot stellt historische Coupés aus

Retro Classics: Peugeot stellt historische Coupés aus Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot RCZ. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 402 Eclipse. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 504 Coupé. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 404 Coupé. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot 301 Coupé. Bilder

Copyright: auto.de

Historische Coupés stehen im Mittelpunkt des Auftritts von Peugeot bei der diesjährigen Retro Classics in Stuttgart (11. – 14. 3. 2010). Die französische Marke, die 2010 ihr 200-jähriges Bestehen feiert, nutzt die Oldtimermesse aber auch, um sein jüngstes Coupé zu präsentieren: Der bereits bestellbare Peugeot RCZ kommt Ende April 2010 zu Preisen ab 26 450 Euro auf den Markt.

Aus dem Fundus des Peugeot-Museums

Aus dem Fundus des Peugeot-Museums in Sochaux werden ein 301 Coupé sowie der Prototyp [foto id=“146472″ size=“small“ position=“right“][foto id=“146473″ size=“small“ position=“right“]eines 505 Coupé gezeigt. Komplettiert wird die Ausstellung in Stuttgart mit einem 404 Coupé, einem 504 Coupé und einem 201 Coupé. Betreut wird der Stand durch Mitglieder des Peugeot 504 Coupé-Cabrio-Clubs sowie durch den Peugeot-Händler Auto Bebion.

Liebhaber der Vorkriegs-Peugeot

Neben dem Stand in Halle 3 wird die Marke auch mit einer Präsentation des Deutschen Peugeot-Vorkriegs-Registers auf der Retro Classics präsent sein. Auf der Galerie in Halle 1 des Messegeländes stellen die Liebhaber der Vorkriegs-Peugeot insgesamt acht Fahrzeuge aus. Das zentrale Thema der Club-Präsentation lautet „Stromlinie in Serie – 75 Jahre Peugeot 402“. Die Baureihe, die sich durch eine aerodynamisch gestaltete Karosserieform auszeichnet, wird bei der Retro Classics unter anderem als Limousine, Eclipse (mit versenkbarem Dach), Darl’Mat Roadster und als Chassis mit Dieselmotor zu sehen sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo