Skoda Red & Grey

Rot & Grau: Neue Sondermodelle bei Skoda

auto.de Bilder

Copyright: Skoda

Die Farben Rot und Grau passen eigentlich ganz gut zusammen – und deshalb erweitert Autobauer Skoda jetzt die Cool-Edition-Sondermodellreihe für die Fabia Limousine und den Rapid Spaceback um ein Red & Grey-Design und um zusätzliche Ausstattung.

Den entsprechenden Fabia gibt es ab sofort ab 13.785 Euro, der Rapid Spaceback ist ab 16.900 Euro zu haben. Beide Modelle rollen mit farbigen Leichtmetallfelgen, grau-roter Folienbeklebung und Außenspiegelkappen in Rot oder Schwarz an.

Der Fabia bietet serienmäßig Parksensoren hinten, den Rapid kennzeichnen dunkel hinterlegte Nebelscheinwerfer und Rückleuchten und ein schwarz eingefasster Kühlergrill. Den Sonder-Fabia gibt es mit drei Benzinern und einem Dieselmotor mit einer Leistungs-Palette von 44 kW/60 PS bis 66 kW/90 PS, den Rapid Spaceback mit zwei Benzinern und zwei Diesel-Aggregaten, die zwischen 66 kW/90 PS und 85 kW/116 PS leisten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo