Mitsubishi

Rückruf für Mitsubishi Lancer Evolution und Ralliart

Rückruf für Mitsubishi Lancer Evolution und Ralliart Bilder

Copyright: auto.de

Wegen einer mangelhaften Halterung der Kraftstoffrücklaufleitung ruft Mitsubishi in Deutschland 217 Lancer Evolution und Ralliart zurück. Europaweit sind 4 156 Autos betroffen.

Der Fehler ist nach Aussagen von Mitsubishi bei internen Kontrollen aufgefallen, zu einem Bruch der Halterung und einer daraus resultierenden möglichen Undichtigkeit der Leitung ist es bislang jedoch noch nicht gekommen.

Nun soll bei den betroffenen Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum Juni 2007 bis Dezember 2008 während eines 30-minütigen Werkstattaufenthalts eine zusätzliche Halterung angebracht werden.

Das Kraftfahrt-Bundesamt ist über die Aktion informiert, die Fahrzeughalter werden angeschrieben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo