Mercedes-Benz

S-Klassen Panzer

S-Klassen Panzer Bilder

Copyright: auto.de

Panzer für die Mercedes S-Klasse

Der schwer gepanzerte Mercedes-Benz S 600 Guard ist nun für Preise ab 350 000 Euro erhältlich. Eine 1,4 Tonnen wiegende Armierung schützt die Luxuslimousine vor Gewehrkugeln, Handgranaten und Sprengsätzen; das entspricht der höchsten Widerstandsklasse B6/B7. Von außen soll die Panzerung kaum zu erkennen sein.

Zusätzlich verfügt das 380 kW/517 PS starke Fahrzeug über ein Notfallfrischluftsystem als Schutz gegen Gasangriffe, eine Feuerlöschanlage und einen Sonderschutztank, der Einschusslöcher sofort abdichtet. Der von innen zu öffnende Kofferraumdeckel dient als Notausgang. Auf Wunsch gibt es ein Gefährdeten-Alarmsystem, das sich von jedem Fahrgastplatz auslösen lässt. Es verriegelt die Türen, gibt optisch und akustisch Alarm und ermöglicht über eine Gegensprechanlage Kontakt zur Außenwelt.

mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo