Audi

S line Sportpaket für den Audi A3 Sportback

Maßgeschneidertes Sportfahrwerk, 17-Zoll-Aluminium-Gussräder im 9-Speichen-Design, Drei-Speichen-Sportlederlenkrad und schwarze Sportsitze in Stoff-Leder-Kombination sollen die sportlichen Charaktereigenschaften des Sportback besonders betonen. Das Paket ist ab sofort zum Preis von 1500 Euro in Kombination mit der Ambition-Ausstattung bestellbar.
Audi A3 Sportback. Foto: Auto-Reporter/Audi
Das Sportfahrwerk erhielt eine dynamischere Feder-Dämpfer-Abstimmung. Gegenüber dem Serienfahrwerk ist der Aufbau hier 25 Millimeter tiefer gelegt. Zum Paket gehören weiter ein Schalthebelknauf in gelochtem Leder, Einstiegsleisten mit S line-Schriftzug und S line-Signet im Kühlergrill und auf den Seitenschutzleisten hinten. Wahlweise lassen sich die Dekoreinlagen in Klavierlackoptik gestalten. Optional wählbar sind 18-Zoll-Aluminium-Gussräder in 5-Arm- oder 14-Speichen-Design.
Darüber hinaus biete das Individualisierungsprogramm "Audi exclusive" der Quattro GmbH exklusive Farben und Materialien, um dem A3 Sportback eine persönliche Note zu verleihen. Ausgewählte edle Hölzer und hochwertige Leder stehen zur Auswahl. Aus einem großen Farbenspektrum kann der Kunde für das Exterieur wählen. Sieben speziell auf die Leder abgestimmte Lackierungen stehen zur Verfügung, aber auch Sonderwünsche lassen sich verwirklichen. (sb)
16. August 2004, Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

Opel Mokka

Opel Mokka: Kürzer, leichter, elektrischer

BMW X3

BMW X3 erhält Facelift: Aufgefrischt fürs neue Modelljahr

zoom_photo