Schaeffler wird Aktiengesellschaft

Schaeffler wird Aktiengesellschaft Bilder

Copyright: auto.de

Schaeffler wird von einer GmbH in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Die formelle Eintragung in das Handelsregister wird im Oktober erwartet. Mit diesem Schritt will das Familienunternehmen seine Kapitalmarktfähigkeit weiter steigen. Ein Börsengang ist aber nicht geplant. Operativ wird der Continental-Großaktionär zukünftig durch das Executive Board geführt. Es besteht aus den aktienrechtlichen Zentralvorständen und den Bereichsvorständen.In den Zentralvorstand des Continental-Großaktionärs aus Herzogenaurach wurden Dr. Jürgen M. Geißinger (Vorsitzender), Klaus Rosenfeld (Finanzen), der bisherige Regionalchef Asien-Pazifik der Schaeffler-Gruppe Wolfgang Dangel (Automotive), Robert Schullan (Industrie), Prof. Dr. Peter Gutzmer (Forschung und Entwicklung) sowie Kurt Mirlach (Personal und Arbeitsdirektor) berufen. Die Bereichsvorstände sind Prof. Dr. Peter Pleus (Motorensysteme), Norbert Indlekofer (Getriebesysteme), Dr. Gerhard Schuff (Einkauf), Rainer Hundsdörfer (Industrie) und Oliver Jung (Operations weltweit und Entwicklung Produktionsverfahren).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo