Porsche

Schaeffler zeigt Porsche-Studie zur Senkung von CO2-Emissionen

Schaeffler zeigt Porsche-Studie zur Senkung von CO2-Emissionen Bilder

Copyright: auto.de

Porsche - Bild(2) Bilder

Copyright: auto.de

Porsche - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Die Schaeffler-Gruppe zeigt auf dem Kongress „Reibungsreduzierung im Antriebsstrang“ (9.-10.12.2009) in Esslingen die Fahrzeugstudie „CO2ncept-10%“. Die Bezeichnung steht für ein gemeinsam mit Porsche entwickeltes Projekt, bei dem durch Verwendung neuartiger und optimierter Bauteile in Summe eine Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen um zehn Prozent erzielt werden konnte.

Basis des Konzeptautos ist ein Porsche Cayenne mit V8-Motor. In diesem Fahrzeug kommen verschiedene Komponenten von Schaeffler in Antriebsstrang und Fahrwerk zum Einsatz, die den Kraftstoffverbrauch im Vergleich zum Serienfahrzeug signifikant senken. Schaeffler war für die einzelnen Systemteile und Porsche für die Gesamtabstimmung zuständig.

Bei der Optimierung des Kraftstoffverbrauchs und der damit zusammen hängenden CO2-Emission leistet der Motor einen Anteil von 5,8 Prozent. Das Gros davon – 4,1 Prozent – erzielen dabei die Modifikation der Ventilsteuerung durch elektromechanische Nockenwellenversteller (anstelle bislang zum Einsatz kommender hydraulischer Nockenwellenversteller) und optimierte einlassseitige Schalttassen. Noch einmal 1,7 Prozent [foto id=“118144″ size=“small“ position=“right“]resultieren aus der geringeren Reibleistung beim Ventil-, Riemen- und Kettentrieb.

Weitere 1,1 Prozent Kraftstoffersparnis bringen die in Vorder- und Hinterachsdifferenzial zum Einsatz kommenden zweireihigen Schrägkugellager. Sie ersetzen die bislang zum Einsatz kommenden Kegelrollenlager und senken den Reibwiderstand gegenüber dem bisherigen Seriengetriebe deutlich: Am Vorderachsgetriebe um 35, am Hinterachsgetriebe gar um 42 Prozent.

Auch im Fahrwerk lässt sich Kraftstoff sparen: 3,2 Prozent Verbrauchsvorteil lassen sich durch Austausch des hydraulischen Wankstabilisators gegen ein elektromechanisch gesteuertes Pendant und die Verwendung von Leichtlaufradlagern nachweisen.

Video: Porsche Cayenne Hybrid

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo