Schnelle Baustelleninfo im Internet
Schnelle Baustelleninfo im Internet Bilder

Copyright: BASt

Informationen über aktuelle und geplante Baustellen auf den deutschen Autobahnen und Bundesstraßen sind ab sofort auf der Internetseite der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) abrufbar. Das Angebot erlaubt die gezielte Suche nach Bundesländern, Autobahnnummern und Zeitraum.

Wer es genau wissen möchte, bekommt in der Detailsuche auch nähere Auskünfte zu den Baustellen, ihrer Länge, der erlaubten Höchstgeschwindigkeit, der Fahrstreifenbreite und zu einer eventuell eingerichteten Begrenzung der Durchfahrtshöhe. Auch die Sperrung von Fahrstreifen ist angegeben.

Ein ähnliches System wurde bis Ende 2012 vom Bundesverkehrsministerium vorgehalten. Das neue System der BASt löst das Ministeriumssystem ab. Eine erste Stichprobe ergab, dass zunächst ausschließlich Autobahnbaustellen (A1 bis A995) aufgeführt sind. Nach Information der BASt werden die Baustellen der Bundesstraßen (B1 bis B99 und B100 bis B588) im Laufe der Zeit in das System eingepflegt. Die Informationen dazu kommen von den Straßenbaubehörden der einzelnen Bundesländer. Begonnen wird mit den Bundesstraßen, für die eine Lkw-Maut erhoben wird.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo