Personalie

Schreier ist Skoda-Qualitätschef
Schreier ist Skoda-Qualitätschef Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Schreier ist Skoda-Qualitätschef Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Frank Schreier ist Skoda-Qualitätschef im tschechischen Mlada Boleslav. Schreier folgt auf Dr. Manfred Bort, der eine neue Position im Volkswagen Konzern übernimmt. Schreier studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Braunschweig. Seit mehr als 35 Jahren arbeitet er im Volkswagen-Konzern und hatte in dieser Zeit verschiedene Positionen in der Produktion inne, bevor er die Leitung der Automobilfertigung im Werk Wolfsburg übernahm und sich anschließend auf Qualität spezialisierte. Von 2006 bis 2009 war er bereits Skoda-Qualitätschef. In diese Position kehrt er nun zurück. Von Oktober 2011 bis August 2014 arbeitete er Seat-Qualitätschef.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo